Neubau von drei Doppelhäusern – Beverbäkstraße 50, 26123 Oldenburg


Die angebotenen Doppelhäuser entstehen im Stadtteil „Donnerschwee“ in der Beverbäkstrasse.
Die Beverbäkstrasse ist eine verkehrsberuhigte Strasse, die die Donnerschweer Strasse und die
Kasernenstrasse verbindet. In unmittelbarer Nähe ist eine Bushaltestelle. Alle Geschäfte des
täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar.

 

 

Das gewachsene nachbarliche Umfeld ist geprägt durch eine aufgelockerte Bebauung mit Einfamilienhäusern und den typischen „Oldenburger Kaffeemühlen“.
Im näheren Umfeld liegen die Carl-von-Ossietzky Universität sowie die JADE Hochschule. Die Oldenburger Innenstadtist mit dem Fahrrad oder den öffentlichen
Verkehrsmitteln schnell zu erreichen.
Die zahlreichen Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfs, Einzelhandels- und Verbrauchermärkte, Ärzte und Apotheken bieten eine gute Auswahl und
gewährleisten eine umfassende Versorgung. Die umgebenden Sportvereine sowie die nahe Universität bieten vielfältige Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung.

Das Grundstück selbst liegt absolut ruhig mit einem wunderschönen Blick auf den Oldenburg Wasserturm.

Kurzdaten:

Adresse                                      26123 Oldenburg – Beverbäkstraße 50
Objekttyp                                   Drei Doppelhäuser, KfW 55 Standard
Baujahr                                      2020/2021
Einheiten                                   Insgesamt 6 Doppelhaushälften
Wohnfläche                               ca. 117 m² / je Haushälfte
Parken                                        jeweils 1 Stellplatz / Haushälfte. Auf Wunsch Carport mit Geräteraum
Grundstücksgrößen                 zwischen 237 qm und 258 qm

Die Doppelhaushälften eignen sich gleichermaßen für den anspruchsvollen Selbstnutzer als auch für den Kapitalanleger.
Von Beginn an wurde bei der Planung auf die nachhaltige Vermietbarkeit geachtet.

Die Haushälften verfügen über jeweils ca. 117 qm. Im Erdgeschoss befinden sich Küche, Wohnzimmer, Gäste WC, Abstellraum (unter der Treppe)
und ein Hauswirtschaftsraum. Die Küche kann auf Wunsch geöffnet werden. Im Obergeschoss befinden sich das Elternschlafzimmer, zwei weitere
Zimmer und ein großzügiges Bad mit Badewanne und Dusche.

Der Baubeginn erfolgt zeitnah nach Erteilung der Baugenehmigung. Die Fertigstellung des Vorhabens soll dann in 2021 erfolgen.

Bauart: Massiv, zweischaliges Mauerwerk, Stahlbetondecken, Kunststofffenster mit Dreifach-Isolierverglasung.

Heizung: Die Wärmeerzeugung und Warmwasserbereitung für das Wohnhaus erfolgt über eine Luft-Wasser-Wärmepumpe. Die bereit gestellte
Wärme wird durch die Außentemperatur bestimmt und wird dem Bedarf des Hauses angepasst. Erwärmung über Fußbodenheizung.  Jeder Raum
hat je nach Heizlast einen eigenen bzw. teilweise auch mehrere Heizkreise.

Warmwasser: Die Warmwasserversorgung erfolgt über ein Frischwassermodul.
Energieausweis: In Vorbereitung

Innenausstattung

Elektrik: Gemäß den zur Zeit der Ausführung geltenden VDE- und EVU-Vorschriften.

Die Ausstattung der Gemeinschaftsflächen und der einzelnen Wohnungen sehen Sie in der detaillierten Bau-/Leistungsbeschreibung.

Fußbodenbelag: Hochwertiger Vinylanbelag in den Wohnräumen. Bäder und Küchen gefliest.

Sanitär: Vollbäder mit Badewanne, Dusche, WC und Waschtisch. Sämtliche Bäder mit Fenster.

TV: Kabelfernsehen


Beverbäkstraße 50

Ansicht Nord

Ansicht Süd

Ansicht West

Ansicht Ost

Lageplan und Schnitt

Lageplan

Schnitt C-C

Schnitt D-D u. E-E

Freiflächen

Zum vergrößern klicken Sie bitte auf die Bilder.

Beverbäkstraße 50 a-f

Grundriss EG

Grundriss DG

 

In der Mobilen Ansicht können sie in der Tabelle horizontal scrollen um alle Felder zu betrachten

Wohnung Nr: Grösse/qm Kaufpreis/€ Verfügbarkeit
1 DHH 50 a 116,71 qm 420.000,00 Reserviert
2 DHH 50 b 116,71 420.000,00 Reserviert
3 DHH 50 c 116,71 420.000,00 Reserviert
4 DHH 50 d 116,71 420.000,00 Reserviert
5 DHH 50 e 116,71 420.000,00 Reserviert
6 DHH 50 f 116,71 420.000,00 Reserviert